01 April 2016

Feder und Tusche * Piórko i tusz

Meine Lieben, wie versprochen, habe ich mich über Ostern gut erholt und die Freizeit für schöne Dinge genutzt. Endlich habe ich, die schon lange her gekauften Federn und Tusche ausgepackt und erste Versuche seit sehr langer Zeit gewagt. Viel ist noch nicht entstanden, ich muss noch in Schwung kommen, aber fürs Erste stelle ich Euch die schöne Lotta vor. Ihr kennt die schon, vor einiger Zeit habe ich meine gute Freundin besucht und Ihre Lotta hat mich verzaubert :-)
***
Moi Drodzy, jak obiecałam, w święta porządnie odpoczęłam i wykorzystałam wolny czas na miłe rzeczy. Nareszcie rozpakowałam dawno kupione piórka i tusz, i odważyłam się na pierwsze próby po bardzo długim czasie. Wiele na razie nie powstało, muszę się jeszcze rozkręcić, ale na początek przedstawiam Wam Lottę. Już ją znacie, kiedyś odwiedziłam moją dobrą przyjaciółkę i jej Lotta mnie oczarowała :-)








Kommentare:

  1. ein tolles Bild! Ich bin begeistert!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  2. Das ist dir wirklich super gelungen.
    Deine fotos sind auch schön, ich mag das zarte rosa in kombination mit schwarz sehr gerne.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, es war totaler Zufall, dass die Blümchen sich gerade heute geöffnet haben :-)

      Löschen
  3. Nun habe ich auch deinen bezaubernden Blog gefunden. Das Bild hast du wunderschön gezeichnet.
    Ganz liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  4. Śliczna :)
    Sehr schon :)
    Viele Grusse :)

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine schöne Lotta. Was für schöne Bilder! Es ist eindeutig: der Frühling kommt.
    Liebe Grüße
    vonKarin

    AntwortenLöschen